FC Chelsea

Der FC Chelsea wurde im Juli 2003 von dem Milliadär Roman Abramovich aufgekauft. Dieser will den Club zu einer europäischen Spitzenmannschaft formen. Er steckt unsummen in den Verein. In der Saison 2005/2006 hat der Verein bereits am 36. Spieltag die dritte Meisterschaft gewinnen können. Der FC Chelsea hatte so einen großen Punktevorsprung, dass kein anderes Team den Fussballclub aus London aufhalten konnte.

Das erklärte Ziel des Klubs ist der Sieg in der Champions League. Der Kader wird fast jedes Jahr verändert, um die Champions League zu gewinnen. Es ist eigentlich nur noch eine Frage der Zeit wann der FC Chelsea in der Champions League zuschlägt. Dennoch konnte der FC Chelsea noch nicht in dem europäischen Pokal überzeugen. Im Fussball ist nicht nur das Geld von Transfers ausschlaggebend für einen Titel.

Gründungsdatum des FC Chelsea
1905

Stadion: Stamford Bridge - 42.522 Zuschauerplätze